Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Hubertus Junk

 

Zum Limberg 15

66780 Rehlingen-Siersburg

 

Sie erreichen mich unter 06835 / 37 38

 

Nutzen Sie gerne

auch das

Kontaktformular

 

 

 

WLAN überall .... Sicher!

 

Dieses Produkt erhalten Sie noch nicht im Onlineshop.

Bitte rufen Sie mich an oder senden Sie mir eine Email.

Hier geht's direkt zum Kontakt-Formular .... 

 

memonizer WLAN

195 €    (Finanzierung möglich*)

Dient als Ergänzung zum memonizer COMBI

 

Wenn Sie in Ihrem Zuhause den memonizer COMBI installiert haben, ist die Entstörung schon erreicht. 

 

Der memonizer WLAN ist in diesem Fall nur für Personen gedacht, die besonders empfindsam und sensibel und trotz memonizer Combi noch eine Belastung verspüren. 

 

Hier finden Sie Informationen zum memonizer COMBI ...

 

Frankreich setzt Zeichen

In unserem Land wird noch immer viel darüber diskutiert, ob WLAN, Funk- und Funkmaste, Mobilfunk, Handy ... für unsere Gesundheit und die unserer Kinder eine schädliche Beeinträchtigung bedeuten oder nicht. Dabei ist ein natürlicher und geschützter Umgang mit dieser Technik heute so einfach und unkompliziert. 

 

Unser Nachbarland Frankreich hat wichtige Zeichen gesetzt und inzwischen ein Gesetz verabschiedet, das vor Strahlung durch Mobilfunk schützen soll. Wenn hier auch nur die ersten Schritte zu diesem Thema gegangen werden, so darf es in allen Ländern als Beispiel dienen. Denn auch der Gesetztgeber hat hierdurch anerkannt, dass es bei dem Thema Elektrosmog & Co. nicht um Hysterie sondern um Gesundheit und Leben geht. 

 

Folgende Regelungen trifft das neue französische Gesetz zum Schutz vor elektromagnetischen Wellen:

  • WLAN wird in Kinderkrippen (in denen Kinder jünger als drei Jahre betreut werden) verboten. Einige kritische Stimmen der Grünen hatten auch ein WLAN-Verbot in Grundschulen gefordert, dies hat sich nicht durchgesetzt. Es soll aber darauf geachtet werden, dass das WLAN, wenn es nicht im Unterricht genutzt wird, ausgeschaltet ist.
     
  • Jedes Jahr soll eine Liste all derjenigen Orte vorgelegt werden, deren Strahlungsemission einen durchschnittlichen Wert übersteigt. Wenn es technisch möglich ist, sind die entsprechenden Operatoren dazu verpflichtet, dies zu ändern und den Elektrosmog zu verringern.
     
  • Die Einrichtung von WLAN-Antennen muss nun angemeldet werden. Die Behörden vor Ort können selbst entscheiden, ob sie dies der Öffentlichkeit mitteilen.
     
  • Die Regierung wird verpflichtet, nach Ablauf eines Jahres einen Report über die Situation von Menschen mit Elektrosensibilität abzugeben.

    Quelle: https://www.memon.eu/magazin/frankreich-handelt-neues-gesetz-zum-schutz-vor-strahlung-durch-mobilfunk-3/

 

 

 

Die Preise verstehen sich innerhalb Deutschlands, Österreich und Frankreich  Inklusive MwSt., Inklusive Versand (DE/AT), inklusive Anleitung, versandfertig innerhalb 24 Stunde

Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen bin ich verpflichtet darauf hinzuweisen:
Die hier vorgestellte Technologie stimmt (wie beispielsweise die Homöopathie, die Bioresonanz, Bereiche der Akupunktur) nicht mit der schulwissenschaftlichen Auffassung und Lehrmeinung überein. Wirkungen und Effekte der Produkte sind wissenschaftlich nicht anerkannt. Der Einsatz der memon Produkte beinhaltet keine Therapie und ersetzt nicht die Konsultation eines Arztes oder Heilpraktikers.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hubertus Junk, Memon Saarland, Zum Limberg 15, 66780 Rehlingen-Siersburg, 06835 / 37 38